Werkschau Ute und Werner Mahler in den Deichtorhallen

Mahlerjpg

Ute Mahler; Werner Mahler – Aus der Serie „Monalisen der Vorstädte“ Birna, Reykjavik, Copyright Ute und Werner Mahler

Good News: Die beeindruckende Werkschau der beiden exzellenten Fotografen Ute und Werner Mahler in den Deichtorhallen wird noch bis zum 6. Juli verlängert. Das Künstlerehepaar, das seit 40 Jahre zusammenlebt und auch zusammenarbeitet, hat die Fotografie in der DDR geprägt und revolutioniert, aber auch die Arbeiten, die nach dieser Zeit entstanden sind, sind sehr beeindruckend. Das erste gemeinsame Projekt   „Monalisen der Vorstädte“  entstand auf Reisen durch Europa und porträtiert junge Mädchen in Vorstädten der Metropolen.
Gefesselt haben mich auch die Dokumentar- und Landschaftsfotos von Werner Mahler und die Modeaufnahmen von Ute Mahler. Nicht verpassen.

Deichtorhallen, Deichtorstraße 1, 20095 Hamburg

040 321030

 

 

WernerMahler_750000wmMtl

Werner Mahler: Hauer unter Tage, Aus der Serie „Steinkohlenwerk Martin Hoop“, Zwickau, Sachsen, 1975, DDR, Copyright Werner Mahler

8

Bisher keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.