Un souvenir des bonnes memoires

ParisVisiteZufällig in meinem Portemonnaie wieder gefunden.

Bossa Nova in der Métro. Frische Baguette und Flûte nachmittags aus einer Boulangerie im Marais. Dazu Foie gras oder Käse. Unter einer Markise im Dauerregen im 7. Arrondissement mit einem Glas Weisswein und einer Schale eingelegter Kapern. Über den Dächern von Paris im Montmartre und Montparnasse. Der Blick über die Seine vom Trocadero und der Dreck an den Brücken. Der japanische Laden mit den schönen Schälchen gegenüber Bir-Hakeim. Das chinesische Strassenrestaurant in Clichy. Abends in einer eleganten Bar mit perfekten Cocktails und ausgesuchtem Service. Nachts französische Himbeeren von Monsieur Ibrahim. Café au lait und ein frisches Buttercroissant zum Frühstück am Tresen. C’est à ce moment-là, je pense à toi. Paris.

5

Bisher keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.