Über Wasser

Toni_Schneiders_Wassertropfen_1953

Mit Wasser kennen wir uns in Hamburg aus, sollte man meinen. Schließlich haben wir Alster und Elbe, Kanäle und Fleete, Bille und Seen. Außerdem sind Ost- und Nordsee nicht weit.
Trotzdem lohnt eine Auseinandersetzung mit dem Menschheitsthema Wasser, zu der das Bucerius Kunst Forum mit seiner aktuellen Ausstellung Über Wasser anregt.
Wasser ist nicht nur lebensnotwendig, sondern kann auch zur Bedrohung werden. Wahrscheinlich deshalb ist Wasser in allen Kulturen ein zentrales Thema. Heute umso mehr, da wir uns mit den Themen Wasserknappheit, Umweltverschmutzung und Klimawandel auseinandersetzen müssen. Die Ausstellung zeizt Gemälde und Photographien von 1800 bis heute.
Noch bis zum 20. September sind Gemälde und Werke von William Turner bis Olafur Eliasson am Rathausmarkt zu sehen.