TIBET und der DALAI LAMA in Hamburg

 Foto:Luca Galuzzi - www.galuzzi.it i

Foto:Luca Galuzzi – www.galuzzi.it

Am Samstag, den 23. August kommt S.H. der Dalai Lama auf Einladung des Tibetischen Zentrums nach Hamburg. Der Friedensnobelpreisträger wird dreieinhalb Tage lang öffentliche Vorträge über menschliche Werte halten, die über alle Religionen hinweg für alle Menschen gültig sind und sie einen können: Mitgefühl, Gewaltlosigkeit, Toleranz und Vergebung.

Zeitgleich zeigt das Völkerkunde Museum drei Ausstellungen mit beeindruckenden Fotos aus Tibet. Eine soll auf die Not der Nomaden, die auf der tibetischen Hochebene leben, in Tibet aufmerksam zu machen. Ihre Lebensweise und die tibetische Hochkultur sind akut bedroht.

pressonly_lmt-13-160-034_copie

Museum für Völkerkunde Hamburg, Rothenbaumchaussee 64 , 20148 Hamburg