Suzanne Vega in der Fabrik

von 2. Oktober 2016 0 , , Permalink 4
suzanne_vega_mit_gitarre
Foto: Richard Huber

Die New Yorker Sängerin und Songschreiberin mit der hellen, warmen Stimme Suzanne Vega hat sich mit Hits wie „Luca“ und dem A-cappella-Song „Tom’s Diner ins musikalische Gedächtnis ihrer Fans gebrannt. In zwei Wochen erscheint mit „Lover, Beloved: Songs from An Evening With Carson McCullers“ ihr neues Album, das sie jetzt auf einer Deutschlandtournee vorstellt.

Es sind die Songs für ein Bühnenstück über das turbulente, tragische Leben der amerikanischen Schriftstellerin Carson McCullers, das 2011 in New York Premiere hatte. Im kommenden Jahr soll Suzanne Vegas Stück über McCullers neu inszeniert werden. Die Autorin  schrieb in den 40er-Jahren Romane mit denen sie vor allem  den Moralkodex im Nachkriegsamerika auf den Prüfstand stellte.

Suzanne Vega tourt mit den Gitarristen Gerry Leonard der früher musikalischer Partner von David Bowie war.

Suzanne Vega, The Lover, Beloved Tour, Mo, 03.10.16, 20:00 Uhr Fabrik, Barnerstr. 36, 22765 HAMBURG

4

Bisher keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.