Henny’s

Der große Hamburger Schriftsteller Hans Henny Jahn war Namenspate für das Restaurant Henny’s, das in der nach ihm benannten Straße in Uhlenhorst liegt.

Während das Werk von Hans Henny Jahn leider immer mehr in Vergessenheit gerät, erfreut sich das Henny’s großen Interesses und ist seit seiner Eröffnung vor rund sechs Monaten ständig ausgebucht.

Die umfangreiche Karte bietet von Sashimi bis Königsberger Klopse wirklich etwas für jeden Geschmack. Wir haben viele Gerichte getestet und alle waren einwandfrei. Die Portionen sind großzügig und die Preise fair. Auch die Auswahl an guten Weine ist groß. Der Service, der sich am Anfang noch einspielen musste, klappt einwandfrei und bis zu 95 Gäste können dort zu gleichen Zeit speisen ohne lange warten zu müssen.

Das Ambiente im Mühlenkamper Fährhaus ist elegant und sehr gemütlich und das Konzept des 35-jährige Betreibers Danilo Del Favero, scheint aufzugehen.

Falls Sie das Restaurant noch nicht kennen, sollten Sie es ruhig mal ausprobieren. Falls Sie noch nie ein Buch von Hans Henny Jahn gelesen haben, fangen Sie mit ‚Das Holzschiff‘, dem erste Band der Trilogie ‚Fluss ohne Ufer‘, an. Eine beeindruckende Novelle!

dyn003_original_208_299_pjpeg_2535747_23cbb4d59b6005e908df9bf57cde3f67

Der Schriftsteller Hans Henny Jahn
Henny’s, Hanns-Henny-Jahnn-Weg 1, Uhlenhorst.
12

Bisher keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.