Hamburg hilft!

Der georgische Student Data und ein Hamburger Helfer

Klasse!!! In den Messehallen packen freiwillige Helfer tatkräftig mit an und sortieren und verpacken die Sachen, die von Hamburgern für Flüchtlinge gespendet wurden. Es werden aber nicht nur weitere Artikel gebraucht, sondern auch immer neue Helfer. Am besten einfach hingehen und fragen, wo Not am Mann ist und mitmachen! Auch Fahrer mit Autos werden übrigens gesucht, die die Kisten transportieren. Mehr als 2.000 Hamburger engagieren sich bisher schon ehrenamtlich bei der Flüchtlingshilfe. Einer der Helfer sagte dazu: „Das ist großartig! Aber bei 1,8 Millionen Einwohner geht sicherlich noch mehr!“

Hier eine Liste mit dem, was IMMER benötigt wird:

Messehallen4

 

Alle Spenden können  können jeden Tag zwischen 8 und 18 Uhr in den Messehallen am Eingang Holstenglacis abgegeben werden.

Messehallen1

29
2 Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.